Allgemeine Kraftfahrtbedingungen (AKB)

Allgemeine Kraftfahrtbedingungen (AKB)

/ /

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 11,52 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 12,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe ca. 149,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
138,24 € *

(11,52 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Beinhaltet alle relevanten Gesetze zu den Allgemeinen Kraftfahrtbedingungen - inkl. zusätzlicher... mehr
Beschreibung "Allgemeine Kraftfahrtbedingungen (AKB)"

Beinhaltet alle relevanten Gesetze zu den Allgemeinen Kraftfahrtbedingungen - inkl. zusätzlicher Rechtsprechungsübersichten.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Die Ende Januar 2015 vom GDV veröffentlichten neuen Allgemeinen Kraftfahrtbedingungen AKB 2008/2015 und die gebräuchlichsten Kraftfahrt-Sonderbedingungen sind in dieser komplett überarbeiteten Neuauflage praxisgerecht und klar verständlich erläutert. Auch die für den Kraftfahrtbereich relevanten Normen des VVG, sowie das komplette PflVG und die KfzPflVV werden kommentiert.

Außerdem werden weitere kraftfahrtbezogene Versicherungsbedingungen angesprochen und mitkommentiert, wie z.B.

  • Kfz-USV, SB Kfz-Handel-/Handwerk inkl. Zusatzhaftpflichtbedingungen
  • AVAR (Auto- und Reiseschutzbriefversicherung)
  • Kfz-Güterfolgeschadenversicherung
  • 1. bis 6. KH-Richtlinie

Zusätzliche Rechtsprechungsübersichten erleichtern das schnelle Auffinden der richtigen Entscheidung. Schaubilder geben Orientierung und beschleunigen den systematischen Einstieg.

Die Herausgeber und Autoren:
RA/FA für Verkehrsrecht Wolfgang Halm, Köln; RA/FA für Versicherungsrecht Axel Hauser, Köln; RA/FA für Versicherungsrecht und Verkehrsrecht Christoph Heinrichs, Leer; Dipl.-Betriebsw. Tobias Hückel, Referent Kfz-Auslandschaden, Wiesbaden; Ass. jur. in Andrea Kreuter-Lange, Gau-Bischofsheim; RA Markus Janowsky, Köln; Geschäftsführer Willi Merta, Schutzbriefkommission beim GDV, ARAG, Düsseldorf; Ass. jur. Hans-Josef Schwab, Wiesbaden; RA/FA für Strafrecht und Verkehrsrecht Carsten Staub, Mettmann; RA/FA für Versicherungsrecht und Verkehrsrecht Jürgen Stomper, Siegburg; Friedhelm Westkämper, Vorstand a.D. ARAG, Düsseldorf

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand Verlag
  • 2. Auflage 2015
  • Immer in aktueller Auflage