Kartellrecht

Kartellrecht

/

GWB, Kartellvergaberecht, EU-Kartellrecht Kommentar

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 12,80 €

pro Monat zzgl. MwSt

Online Monatsabo 14,22 €

pro Monat zzgl. MwSt

Printausgabe 218,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
153,64 €

(12,80 € pro Monat)

zzgl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Der Rechtsprechungskommentar zum nationalen und europäischen Kartellrecht in der bewährten Reihe... mehr
Beschreibung "Kartellrecht"

Der Rechtsprechungskommentar zum nationalen und europäischen Kartellrecht in der bewährten Reihe der Heymanns Kommentare erläutert in inhaltlich klarer, verständlicher und konzentrierter Form die wichtigen Fragen zum Kartellrecht anhand der Rechtsprechung von EuGH, BGH und der OLGe. Hinweise auf abweichende Handhabungen in der Praxis ergänzen die Darstellung.

Die Kommentierung umfasst auf nationaler Ebene die Vorschriften des GWB (inkl. der Normen zum Vergaberecht). Auf europäischer Ebene umfasst sie die Artikel 101-106 AEUV (ex Artikel 81-86 EG) sowie die einschlägigen sekundärrechtlichen Regelungen inkl. einer Kurzdarstellung des europäischen Kartellverfahrensrechts (FusionskontrollVO, FuE-GVO, TT-GVO, VerfahrensVO 1/2003, Vertikal-GVO).

Neben der Kommentierung bietet das Werk im Anhang weitere wichtige Rechtstexte sowie ein Entscheidungsregister.

Neu in der 2. Auflage:

  • SIEC-Test
  • Sonderregelungen Krankenkassen,
  • Pressefusionskontrolle,
  • Rechtsnachfolge im Kartellbußgeldrecht,
  • Verbraucherverbandsklagen,
  • Neuordnung der §§ 18-21 GWB
  • §§ 31-31b GWB zur Wasserwirtschaft
  • §§ 47a-l GWB zu den Markttransparenzstellen.
  • Änderungen des § 100, Einführung der §§ 100a-c und 110a GWB.
  • Neufassung der Technologietransfer-GVO

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
"Der neue Kommentar stellt eine Bereicherung der vielfältigen Landschaft der kartell(vergabe)rechtlichen Literatur dar und wird damit einen festen und anerkannten Platz in jeder entsprechenden Bibliothek einnehmen."
Dr. Jan Byok, LL.M., Rechtsanwalt, Düsseldorf, in: GRUR 01/13

Herausgeber:Dr. Josef Lothar Schulte und Christoph Just

Die Autoren aus der Anwaltschaft, den zuständigen nationalen Gerichten und europäischen Behörden verfügen über besondere fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Kartellrechts.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnements erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 2. Auflage 2016
  • Immer in aktueller Auflage