HGB

HGB

Gemeinschaftskommentar zum Handelsgesetzbuch mit UN-Kaufrecht

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 10,71 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 11,90 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe 199,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
128,52 € *

(10,71 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Der Handelsrechtskommentar für Praktiker, in dem die Normen des HGB abgearbeitet, und die damit... mehr
Beschreibung "HGB"

Der Handelsrechtskommentar für Praktiker, in dem die Normen des HGB abgearbeitet, und die damit korrespondierenden Rechtsgebiete erläutert werden.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Mit der 8. Auflage erhält Praktiker nicht nur einen klassischen Handelsrechtskommentar, in dem die Normen des HGB abgearbeitet, sondern zugleich ein Werk, in dem die damit korrespondierenden Rechtsgebiete erläutert werden. Vollzogen wird damit eine inhaltliche Verlagerung vom klassischen Handelsrecht zum modernen Unternehmensrecht.

Und das bietet die Neuauflage:

  • umfangreiche Kommentierung des UN-Kaufrechts
  • interdisziplinäre Kommentierung des Bilanzrechts
  • Kommentierung der modernen Anwendungsformen der KG
  • Kommentierung der Vertragsart der "Qualitätssicherungsvereinbarungen" unter Einbeziehung der Beschreibung der in diesen Verträgen regelmäßig enthaltenen Anforderungen an die Unterhaltung von normengerechten Qualitätsmanagementsystemen
  • Kommentierung der Vorschriften des Handelsvertreterrechts unter Einbeziehung der Rechtsprechung zum Vertragshändler und zu den Franchise-Verträgen
  • Kommentierung des Transport- und Speditionsrechts

Das Autorenteam besteht aus ausgewiesenen Experten, die für eine umfassende und an den Problemen der Praxis orientierte Kommentierung stehen.

Der Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. Jürgen Ensthaler leitet den Lehrstuhl für Wirtschafts-, Unternehmens- und Technikrecht an der Technischen Universität Berlin und ist Richter am OLG Zweibrücken.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand Verlag
  • 8. Auflage 2015
  • Immer in aktueller Auflage