Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kersten / Bühling, Formularbuch und Praxis der Freiwilligen Gerichtsbarkeit Kersten / Bühling, Formularbuch und Praxis der...

Eickelberg / Herrler

Neuauflage in Vorbereitung für Dezember 2022 - Sichern Sie sich Ihr Exemplar hier ›Kollege‹ Kersten/Bühling Auch dem erfahrensten Notar begegnen regelmäßig Mandate mit Problemstellungen, bei denen weitere Expertise gefragt ist. Oft hilft...
Merken
Handbuch sozialer Wohnungsbau und Mietrecht Handbuch sozialer Wohnungsbau und Mietrecht

Herlitz / Saxinger

Ausgehend von der Tatsache, dass in den nächsten Jahren zahlreiche zusätzliche Wohneinheiten für alle Bürgerinnen und Bürger, darunter auch Sozialwohnungen und Mietwohnungen im bezahlbaren Wohnungssegment, benötigt werden, bietet das...
Merken
Handbuch der Unternehmensumwandlung Handbuch der Unternehmensumwandlung

Limmer

Das Handbuch der Unternehmensumwandlung bietet dem Leser eine praxisorientierte Darstellung des Umwandlungsrechts, die in Ansehung der Komplexität des Themas und dem Anspruch des Adressatenkreises stets auch die gezielte...
Merken
BNotO - Kommentar BNotO - Kommentar

Diehn

Der Wandel des notariellen Berufsrechts erfordert in einer Vielzahl von Fragestellungen neue Denkansätze, veränderte Perspektiven und moderne Lösungen. Dies gilt für den Zugang zum Beruf, für die Amtsführung, für die Kammern und für die...
Merken
Handbuch des Luftverkehrsrechts Handbuch des Luftverkehrsrechts

Elmar Giemulla

Dieses Standardwerk stellt die Grundlagen des Luftverkehrsrechts umfassend und praxisgerecht dar. Es ist seit mehr als 36 Jahren eine unverzichtbare Informationsquelle für alle mit der Thematik Befassten. Das Handbuch besteht aus drei...
Merken
AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln

Markus / Kapellmann / Pioch

Vollständig, klar und praxisgerecht: Alles zu den Bauvertrags-AGB nach neuem Recht! Alle wichtigen Regelungen, die Bestandteil eines Bauvertrages sein können, werden von den Autoren aufgeführt und geprüft. Die Änderungen durch das Gesetz...
Merken
Handbuch des  Bauverfahrensrecht Handbuch des Bauverfahrensrecht

Voit / Manteufel

Bauprozesse sind kompliziert: Viele Beteiligte streiten um bautechnische Details, die meist viele Monate zurückliegen und aus denen sich für alle Beteiligte weitere rechtliche Konsequenzen ergeben. Ein Bauverfahren ist deshalb anders als...
Merken
Formularbuch des Fachanwalts Medizinrecht Formularbuch des Fachanwalts Medizinrecht

Dorothea Prütting

Das Formularbuch des Fachanwalts Medizinrecht bietet praxisgerechte Formulare mit wertvollen Hinweisen und Erläuterungen zu ausgewählten Themen des Medizin- und Gesundheitsrechts. Neben Grundformularen sind qualifizierte Darstellungen,...
Merken
BeurkG - Kommentar BeurkG - Kommentar

Grziwotz / Heinemann

Das Beurkundungsgesetz wurde durch das Gesetz zur Neuordnung der Aufbewahrung von Notariatsunterlagen und zur Einrichtung des Elektronischen Urkundenarchivs bei der Bundesnotarkammer in wesentlichen Teilen reformiert. Die Zahlreichen...
Merken
Einführung in das Bauvertragsrecht Einführung in das Bauvertragsrecht

Güntzer / Hammacher

Dieses Buch vermittelt alle wichtigen Informationen zu baurechtlichen Verträgen auf Basis des neuen Bauvertragsrechts ab 1.1.2018. Anders als in den meisten baurechtlichen Veröffentlichungen werden hier alle relevanten Vertragstypen...
Merken
Vergaberecht Vergaberecht

Willenbruch / Wieddekind

Das komplette (neue) Vergaberecht in einem Band! Die tiefgreifenden Neuerungen der Reform 2016 führen zu zahlreiche Änderungen innerhalb der einzelnen Vorschriften, aber auch im Zusammenspiel der einzelnen Regelwerke miteinander. Der...
Merken
Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis

Heckschen / Heidinger

Für Notare und Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensjuristen sind Rechtsfragen der GmbH Tagesgeschäft. Allerdings mit erheblicher, nicht selten existenzieller wirtschaftlicher Bedeutung für die Beteiligten. Der Anspruch der...
Merken
Bauvertragsmanagement Bauvertragsmanagement

Klaus Eschenbruch

Die Realisierung eines jeden Bauprojekts setzt den Abschluss zahlreicher unterschiedlicher Verträge voraus, da die meisten Ressourcen bei Projektmanagern, Planern und ausführenden Unternehmen eingekauft werden müssen. Die Verträge regeln...
Merken
Verkehrsrecht Verkehrsrecht

Bachmeier / Müller / Rebler

Der Fachanwaltskommentar Verkehrsrecht bietet eine übersichtliche Kommentierung aller verkehrsrechtlich relevanten Vorschriften in einem Band. Die in der Praxis bedeutsamen Gesetze werden vollständig oder auszugsweise kommentiert. Ein...
Merken
Prüffähige Rechnungen einfach, sicher & schnell erstellen Prüffähige Rechnungen einfach, sicher & schnell...

Karsten Meurer

Die DVD / der Download ermöglicht die Rechnungserstellung in den drei letzten HOAI-Versionen. Basierend auf Excel-Formularen, die die Kriterien an die Prüfbarkeit der Rechnung erfüllen und somit den Architekten und Ingenieure Sicherheit...
Merken
Die Klärung von Eignungszweifeln im Fahrerlaubnisrecht Die Klärung von Eignungszweifeln im...

Müller / Rebler / Brenner-Hartmann

Die Klärung von Eignungszweifeln dient im Fahrerlaubnisrecht dem Grundprinzip der Verkehrssicherheit. Grundlage dafür ist die aus Artikel 2 Abs. 2 GG folgende und für alle staatlichen Instanzen geltende Schutzpflicht, das Leben und die...
Merken
VOL / B Kommentar VOL / B Kommentar

Goede / Herrmann / Ario / Habauer

Die öffentliche Auftragsvergabe hat jährlich ein Gesamtvolumen von mehreren 100 Milliarden Euro und die meisten dieser Beschaffungsaufträge sind nach den Regeln der VOL durchzuführen. Der Kommentar erläutert, wie die vertragliche...
Merken
BauW - Zeitschrift Bauwirtschaft BauW - Zeitschrift Bauwirtschaft

Sundermeier / Meinen

Die neue Zeitschrift für Markt, Management und Recht im Baubereich informiert über diese Themen: Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement Projekt- und Risikomanagement Nachtragsmanagement Wettbewerbs- und Vertragsmodelle am Baumarkt...
Merken
Handbuch des Baugrund- und Tiefbaurechts Handbuch des Baugrund- und Tiefbaurechts

Englert / Grauvogl / Maurer

Stuttgart 21, das Kölner Stadtarchiv, zahlreiche Tunnelbohrungen und zuletzt wiederholte Bombenfunde bei Großbaustellen zeigen stellvertretend die Bedeutung des Baugrund- und Tiefbaurechts für die meisten Bauprojekte. Auch eine vorherige...
Merken
Die Beendigung ehelicher Güterstände mit Auslandsbezug in Deutschland und Frankreich (NotRV 45) Die Beendigung ehelicher Güterstände mit...

Maximilian Eßer

Die Internationalisierung der wirtschaftlichen Beziehungen und die Globalisierung der Märkte führt zu zunehmender Mobilität der Bürger. Immer mehr Menschen wohnen in anderen Staaten als ihrem Herkunftsland, gehen private Bindungen ein...
Merken
Die Störerhaftung der Bundesrepublik Deutschland Die Störerhaftung der Bundesrepublik Deutschland

Florian Englert

Das Antreffen von Fundmunition und Blindgänger-Bomben stellt auch über 70 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs Bauherrn, Bauunternehmen und Sicherheitsbehörden vor große Herausforderungen. Dabei geht es oftmals um sehr hohe finanzielle...
Merken
BauR - Baurecht BauR - Baurecht

Leupertz / Keldungs / Retzlaff / Saurenhaus

Die Zeitschrift für das gesamte öffentliche und private Baurecht. Seit 1970 ist die Zeitschrift Baurecht die erste Adresse für die baurechtliche Rechtsprechung und weiterführende Aufsätze. Sie wird von den namhaften Baurechtlern...
Merken
Regulierung in der Energiewirtschaft Regulierung in der Energiewirtschaft

Baur / Salje / Schmidt-Preuß

Die Energiewende vollzieht sich mit Dynamik und Rasanz. Die Gesetz- und Verordnungsgebung, europäische Rechtssetzung sowie die Praxis von BNetzA und Gerichten bilden einen Ordnungsrahmen, der für alle Player des Energiesektors wachsende...
Merken
Organspende durch Patientenverfügung (NotRV 44) Organspende durch Patientenverfügung (NotRV 44)

Anne Schlums

Seit dem Jahre 2011 sind die Organspendezahlen mit der Zunahme von Patientenverfügungen drastisch zurückgegangen. Denn liegt eine Patientenverfugung vor, wird regelmäßig eine Organspende ausgeschlossen bzw. erst gar nicht angedacht. Von...
Merken
Die GbR im Grundbuch nach dem ERVGBG: Der rechtsgeschäftliche Erwerb und die Veräußerung von Grundstücken sowie der Gesellschafterwechsel (NotRV 42) Die GbR im Grundbuch nach dem ERVGBG: Der...

Stefan Heinze

Die Dissertation behandelt drei zentrale Themen im Zusammenhang mit der GbR im Immobiliarrechtsverkehr (Erwerb, Veräußerung, Gesellschafterwechsel); der behandelte Bereich wirft seit der Anerkennung der GbR-Rechtsfähigkeit und der sich...
Merken
Kommentar zur VOB / A Kommentar zur VOB / A

Kulartz / Marx / Portz / Prieß

Die Autoren kommentieren anwendungsorientiert die aktuelle VOB/A 2012 und bringen dabei ihre umfangreichen Erfahrungen aus der rechtlichen Begleitung und Beurteilung von öffentlichen Ausschreibungen und Nachprüfungsverfahren ein. Der...
Merken
Handbuch Bauversicherungsrecht Handbuch Bauversicherungsrecht

Krause-Allenstein

Die Planung und Herstellung von Bauobjekten ist mit hohen finanziellen und tatsächlichen Risiken verbunden. Kenntnisse vom versicherungsrechtlichen Hintergrund sind deshalb für eine rechtssichere Beratung von Bauunternehmern, Architekten...
Merken
HOAI 2013 für Objekt- und Fachplaner HOAI 2013 für Objekt- und Fachplaner

Heinz Simmendinger

Wer hat sich nicht schon über den Aufbau der HOAI geärgert. Durch die Ausgliederung in die vielen Anlagen ist ein ständiges Blättern und Suchen an der Tagesordnung. Mit diesem Werk hat der Autor konsequent die entsprechenden Anlagen in...
Merken
Störungen im Bauablauf Störungen im Bauablauf

Genschow / Stelter

Ziel dieses Buches ist es, die auf Baustellen immer wieder auftretenden Probleme und Streitpunkte anhand eines durchgängigen Praxisbeispiels besser verständlich zu machen. Es werden die wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen...
Merken
Praxishandbuch zum Mitarbeitervertretungsgesetz Praxishandbuch zum Mitarbeitervertretungsgesetz

Richter / Schwarz-Seeberger / Lenders

In dem Handbuch wird die Arbeit der Mitarbeitervertretung aus dem Blickwinkel der Dienstnehmer in der verfassten evangelischen Kirche und in ihren Einrichtungen, z.B. die des Diakonischen Werkes, dargestellt analog den Vorschriften des...
Merken
Handbuch Baukonfliktmanagement Handbuch Baukonfliktmanagement

Moritz Lembcke

Erfolgreiche Bauprojekte beruhen auf einer schnellen und kostenbewussten Durchführung. Aufgrund der zahlreichen Beteiligten am Bau und der komplexen Materie sind Konflikte mit langwierigen und kostenintensiven Gerichtsverfahren...
Merken
Einführung in die VOB / A Einführung in die VOB / A

Kus / Verfürth

Das System des Bauvergaberechts: klar strukturiert, didaktisch aufbereitet und absolut lesenswert Die VOB/A wurde 2012 umgestaltet. Mit der 6. Änderungsverordnung der VgV gilt diese neue VOB/A nun seit Juli 2012. Dieses Buch stellt das...
Merken
Schlüsselfertiges Bauen Schlüsselfertiges Bauen

Klaus D. Kapellmann

»Schlüsselfertiges Bauen« ist nach wie vor ein Schwerpunkt der Bautätigkeit; geschätzt mehr als 50 % Hochbauleistungen werden schlüsselfertig erbracht. »Schlüsselfertiges Bauen« ist keine einfache Addition von Gewerken, sondern ein...
Merken
Die Bezahlung der Bauleistung Die Bezahlung der Bauleistung

Leinemann / Jacob / Franz

Konflikte im Bauvertragsrecht drehen sich in aller Regel um Vergütungsfragen. Das bekannte Handbuch mit einer umfassenden Darstellung des Zahlungssystems der VOB/B und der damit verbundenen Problemkreise erscheint nun bereits in 5....
Merken
Immobilien-Projektentwicklung -  Quantitative Ökonomische Modelle Immobilien-Projektentwicklung - Quantitative...

Blecken / Meinen / Sundermeier

In diesem Buch werden die ökonomischen Rahmenbedingungen des Geschäftsmodells der Projektentwicklung (PE) und der PE Unternehmen erarbeitet. Im einzelnem werden die Kosten, Erträge und Risiken über die Zeit am Einzelobjekt, bei...
Merken
Der Sachverständigenbeweis im Bauprozess Der Sachverständigenbeweis im Bauprozess

Andreas Koenen

Dem Sachverständigen kommt bei Bauprozessen regelmäßig eine entscheidende Bedeutung zu: Die Sachverhalte sind oft technisch so komplex, dass weder Gerichte noch die Parteien über den erforderlichen Sachverstand verfügen und einen...
Merken
Wertermittlung von Grundstücken Wertermittlung von Grundstücken

Simon / Gilich

Die »Wertermittlung von Grundstücken« enthält über 50 praxisnahe Aufgaben mit Lösungen, die als Übungsaufgaben für neu in diesem Fachgebiet tätige Sachverständige dienen. Vorangestellt sind über 200 Fragen und Antworten, die z.B. als...
Merken
Der Wirtschaftsausschuss in kirchlichen Einrichtungen Der Wirtschaftsausschuss in kirchlichen...

Richter / Gamisch / Heil

Das Handbuch will Mitarbeitervertretern, vor allem aber den Mitgliedern des Wirtschaftsausschusses „Starthilfe“, „Orientierungshilfe“, „Verständnishilfe“ sowie eine „Einstiegshilfe“ in diese schwierige Materie bereitstellen, um ihr...
Merken
Notarkosten im Grundstücksrecht Notarkosten im Grundstücksrecht

Tiedtke / Diehn

Wie kaum ein anderes Werk zeichnet sich dieses Handbuch durch die klare und praxisnahe Darstellung des komplexen Themas der Notarkosten aus. Das Buch behandelt alle wesentlichen Fragen zu den Notarkosten im Bereich des Grundstücksrechts...
Merken
ZNotP - Zeitschrift für die Notarpraxis ZNotP - Zeitschrift für die Notarpraxis

Frenz / Herrmann

Ihre notariellen Urkunden beweisen auch nach Jahrzehnten unwiderlegbar die getroffenen Vereinbarungen. Um bei dieser hohen Verantwortung stets kompetent beraten zu können, müssen Sie zuverlässig auf dem aktuellen Stand sein. Dies...
Merken
Kommentar zur SL-Bau Kommentar zur SL-Bau

Franke / Englert / Kuffer / Meyer-Postelt / Miernik / Halstenberg

Die „Streitlösungsordnung für das Bauwesen (SL Bau)“ ist ein vollkommen neues Regelungswerk. Die Parteien haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Streitlösungsverfahren. Es besteht die Möglichkeit der selektiven, aber auch kumulativen...
Merken
Schnittstellen im Bauablauf Schnittstellen im Bauablauf

Braun / Haentjens / Nemuth

Schnittstellen im Bauablauf dient dem Baupraktiker als Hilfe vor Ort auf der Baustelle, um schnellstmögliche, aber zugleich auch ausgewogene Problemlösungen zu finden. Die Sichtweise ist dabei thematisch auf einzelne konkrete...
Merken
Die Bauordnungen für Brandenburg und Berlin Die Bauordnungen für Brandenburg und Berlin

Pahnhenrich / Meyer

Neu! Die Bauordnungen für Brandenburg und Berlin sowie weitere einschlägige bauordnungsrechtliche Bestimmungen jetzt erstmalig in einem Werk ! Das Buch beinhaltet sowohl die Brandenburgische Bauordnung als auch die Bauordnung für Berlin...
Merken
BauO NRW Textausgabe BauO NRW Textausgabe

Schlöbcke / Pollner

Jahre nach Erscheinen der Vorauflage fasst der Schlöbcke die wichtigsten baurechtlichen Vorschriften zusammen und berücksichtigt u.a. die zahlreichen Änderungen der Landesbauordnung. Mit der aktualisierten und erweiterten 28. Auflage...
Merken
RdE - Recht der Energiewirtschaft RdE - Recht der Energiewirtschaft

Baur / Schmidt-Preuß

Die Zeitschrift RdE - Recht der Energiewirtschaft widmet sich mit aktuellen Beiträgen und themenbezogenen Berichten allen Facetten des Energiewirtschaftsrechts. Andere Rechtsbereiche - wie etwa das Kartellrecht oder das Umweltrecht -...
Merken
Kommunalrechtliche Grenzen beim Sale-and lease-back Kommunalrechtliche Grenzen beim Sale-and...

Friederike Müller

Die Gewinnung privaten Kapitals für die Finanzierung kommunaler Immobilienprojekte ist angesichts der angespannten Lage der öffentlichen Haushalte derzeit von besonderer Relevanz im politischen Alltag. Eine Spielart möglicher...
Merken
Gebäudetechnik und Facility Management in Pflegeeinrichtungen Gebäudetechnik und Facility Management in...

Feldhaus

Das neue Nachschlagewerk "Gebäudetechnik und Facility Management in Pflegeeinrichtungen" mit CD-ROM enthält nach Gewerken gegliedert das gesamte Aufgabengebiet der technischen Abteilung, erläutert die gesetzlichen Vorschriften...
Merken
3 von 5