Integration als Leitungsaufgabe

Integration als Leitungsaufgabe

Konzepte und Beispiele für Schulen

20%-Ersparnis* Online Jahresabo 1,75 €

pro Monat zzgl. MwSt

Online Monatsabo 2,20 €

pro Monat zzgl. MwSt

Printausgabe 36,95 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
21,00 €

(1,75 € pro Monat)

zzgl. MwSt. / Jährliche Abrechnung
Online Jahresabo für bis zu 3 Nutzer

Weitere Informationen unter den Bezugs- und Nutzungsbedingungen

Herausforderung Flüchtlingskrise: Wie ist der derzeitige Stand in Bezug auf... mehr
Beschreibung "Integration als Leitungsaufgabe"

Herausforderung Flüchtlingskrise: Wie ist der derzeitige Stand in Bezug auf Flüchtlingskinder? Was müssen Sie als Schulleiter bei der Integration beachten und wie sehen Lösungen aus der Praxis aus? Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen dieses Werk!

Ein neues Kind in die Klasse zu integrieren erfordert bereits viel Fingerspitzengefühl - ein Kind zu integrieren, dass die Unterrichtssprache nicht beherrscht, einen provisorischen Wohnsitz und kaum finanziellen Mittel aus dem Elternhaus hat und sehr wahrscheinlich stark traumatisiert ist, ist eine weitaus schwierigere und vielschichtigere Arbeit. Hier ist neben dem pädagogischen Geschick der Lehrkräfte besonders Organisationstalent und Ideenreichtum der Schulleitung gefragt. Das Thema ist in seiner aktuellen Brisanz noch recht neu. Es fehlen gebündelte Informationen und Praxistipps für Schulen.
Hier setzt das Werk an: Es vereint vielfältige Informationen, Grundlagen, praxisnahe Tipps und Best-Practice-Beispiele von Schulen verschiedenster Schulformen, die sich bereits erfolgreich mit dem Thema Integration auseinandergesetzt haben. Das Werk richtet sich weder an eine bestimmte Schulform, noch an ein spezielles Bundesland. Es ist deutschlandweit einsetzbar, um Sie und Ihre Schule bei der schnellen und erfolgreichen Integration von Flüchtlingskindern zu unterstützen.


Aus dem Inhalt:

  • Wie sehen die Rahmenbedingungen für erfolgreiche Integrationsleistungen aus?
  • Wie werden Integration und Schulentwicklung vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise gestaltet?
  • Welche Grundlagen der Integration und der Schulpflicht der Flüchtlingskinder sind zu beachten?
  • Wie können Flüchtlingskinder erfolgreich gefördert und integriert werden?
  • Wie können Lernkultur und interkulturelles Zusammenleben an Schulen gestaltet werden?


Herausgeber:
Dieter Smolka, Schulleiter a.D., er beschäftigt sich u.a. mit Fragen des Schulmanagements, der Schulentwicklung und Motivation und ist Autor bildungspolitischer, schulpraktischer und fachdidaktischer Veröffentlichungen.

 

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank
  • Dieses Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung in der App "Wolters Kluwer Online" zur Verfügung (erhältlich im App Store und bei Google Play)
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1. Auflage 2017
  • Immer in aktueller Auflage